Eine freilaufende Wisent-Herde im Rothaargebirge; 09.11.2019
Eine freilaufende Wisent-Herde im Rothaargebirge; 09.11.2019
Eine freilaufende Wisent-Herde im Rothaargebirge; 09.11.2019

Eine freilaufende Wisent-Herde im Rothaargebirge; 09.

11.2019

André Breutel

http://www.breutel.de 28.11.2019, 5 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 400D DIGITAL, Datum 2019:11:09 16:01:59, Belichtungsdauer: 1/30, Blende: 50/10, ISO400, Brennweite: 70/1
Ruhepause der Bison hier im Sand der Elch und Rentierfarm am 17. August 2018.
Klaus-P. Dietrich
62 1200x900 Px, 24.08.2018
Bisons beim Felwechsel in der Elch und Rentierfarm in Kleptow am 17. August 2018.
Klaus-P. Dietrich
53 1200x900 Px, 24.08.2018
Die Bisons in der Elch und Rentierfarm in Kleptow am 17. August 2018.
Klaus-P. Dietrich
65 1200x900 Px, 24.08.2018
WISENTE IM HOHEN WESTERWALD (BAD MARIENBERG) Beim Futtern konnte ich die beiden Schwergewichte am 18.4.2018 im WILDPARK BAD MARIENBERG/WW. ,einem wunderbar weitläufigen Gelände,beobachten,als beide gleichzeitig in die Kamera schauten.... Der "BISON BONASUS",seit Ausrottung des Auerochsen Europas größtes und schwerstes LANDSÄUGETIER mit einer Schulterhöhe bis zu 2 Meter,ist durch menschliche Verfolgung zu einem Tier dichter Wälder geworden....Die Kämpfe zwischen rivalisierenden Bullen können zu schweren Verletzungen führen,kein Wunder bei diesen massigen Körpern.....hier,auf den Höhenzügen des WESTERWALDES,kann man sie in ihrem weitläufigen Gehege gut beobachten....
Hans-Peter Kampmann
79 1200x871 Px, 19.04.2018