Diese Nasenbären sind ganz wild auf Futter. Beim Arenalsee, Costa Rica, 05. März 2006.
Diese Nasenbären sind ganz wild auf Futter. Beim Arenalsee, Costa Rica, 05. März 2006.
Ein Mini-Frosch sitzt in der Wohnstube.

Diese Nasenbären sind ganz wild auf Futter.

Beim Arenalsee, Costa Rica, 05. März 2006.

Heinz Stoll

09.12.2009, 2287 Aufrufe, 2 Kommentare
EXIF: OLYMPUS OPTICAL CO.,LTD X-2,C-50Z , Datum 2006:03:05 16:42:20, Belichtungsdauer: 0.013 s (1/80) (1/80), Blende: f/2.8, ISO80, Brennweite: 7.80 (780/100)
Christine Wohlfahrt 11.12.2009 18:14
Hallo Heinz,
diese Tierchen scheinen ihre natürliche Scheu durch das Füttern vor dem Menschen verloren zu haben, oder warst du dort an einem Park?
MfG Christine
Heinz Stoll 14.12.2009 09:57
Du siehst das richtig, Christine. Ist zwar nicht ein Park, aber in der Nähe des Staudamms gibts touristische Infrastruktur und deshalb auch viele Leute, die diese putzigen Nasenbären füttern. Das Treffen glich fast einem Überfall... Wir mussten aufpassen, dass nicht etwa eines dieser Tiere unter unsere Räder kam, dermassen wild waren sie.
Auch im Garten streunen jeweils Nasenbären (gottlob nur vereinzelt) rum - wir würden uns jedoch hüten, sie direkt zu füttern. Essensreste legen wir deshalb stets an einen entfernteren, extra für die Tiere vorgesehenen Ort und lassen sie dort in Ruhe fressen.
Gruss, Heinz
Auch Nasenbären können gut klettern.
Andy Hensel
898 1024x681 Px, 05.11.2009
Südamerikanische Nasenbären sind tagaktive Tiere.
Andy Hensel
2139 800x533 Px, 28.10.2009
Südamerikanischer Nasenbär.
Andy Hensel
945 800x533 Px, 28.10.2009
Südamerikanischer Nasenbär
Andy Hensel
753 800x533 Px, 28.10.2009