Der Afrikanische Strauß (Struthio camelus), der zu den Laufvögeln gehört, ist nach dem eng verwandten Somalistrauß der ...
Der Afrikanische Strauß (Struthio camelus), der zu den Laufvögeln gehört, ist nach dem eng verwandten Somalistrauß der größte lebende Vogel der Erde. Während er heute nur noch in Afrika südlich der Sahara heimisch ist, war er in früheren Zeiten auch in Westasien beheimatet. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Das Trampeltier, auch als Zweihöckriges oder Baktrisches Kamel bezeichnet (Camelus ferus), ist eine Säugetierart aus der Familie der Kamele (Camelidae).

Der Afrikanische Strauß (Struthio camelus), der zu den Laufvögeln gehört, ist nach dem eng verwandten Somalistrauß der größte lebende Vogel der Erde.

Während er heute nur noch in Afrika südlich der Sahara heimisch ist, war er in früheren Zeiten auch in Westasien beheimatet. Aufnahme: 20. Oktober 2017.

Ein Nordafrikanischer Strauss im Zoom Gelsenkirchen.
Christian Bremer
98 1200x900 Px, 04.06.2017
Ein Strauss im Serengetipark, 9.9.15
Pat_42
153 900x1200 Px, 21.05.2016
Irgendwie ist der Strauß nicht so begeistert von der Brüthilfe der Nashörner im Serengetipark, 9.9.15
Pat_42
Dieser Strauß im Serengetipark versucht sich auch zu verstecken, hat aber noch nicht das Loch im Sand gefunden - 9.9.15
Pat_42
183 1024x1024 Px, 28.03.2016