Dieses Pfirsichköpfchen-Papageienpärchen der Gattung der "Unzertrennlichen" (Agapornis)tragen ihren Namen von der Paarbindung, die normalerweise ein ...
Dieses Pfirsichköpfchen-Papageienpärchen der Gattung der  Unzertrennlichen  (Agapornis)tragen ihren Namen von der Paarbindung, die normalerweise ein Leben lang dauert.
Der Waldbison (Bison bison athabascae)lebt hier als kleine gesellige Herde im Tierpark Nordhorn.

Dieses Pfirsichköpfchen-Papageienpärchen der Gattung der "Unzertrennlichen" (Agapornis)tragen ihren Namen von der Paarbindung, die normalerweise ein Leben lang dauert.

Heribert Duling

22.10.2013, 1420 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D90, Datum 2013:10:02 16:35:05, Belichtungsdauer: 0.020 s (10/500) (1/50), Blende: f/4.5, ISO800, Brennweite: 50.00 (500/10)
Rosenköpfchen (Agapornis roseicollis) am 4.6.2010 im Vogelpark Steinen.
Gilbert Angermann
765 682x1024 Px, 11.06.2011
Rosenköpfchen (Agapornis roseicollis) am 1.5.2010 im Tierpark Bad Kösen.
Gilbert Angermann
1147 1024x682 Px, 31.05.2011
Rosenköpfchen (Agapornis roseicollis) am 18.4.2010 im Tierpark Berlin.
Gilbert Angermann
839 1024x682 Px, 26.04.2011
Ein Gruppe Grauköpfchen (Agapornis canus) im Tierpark Berlin.
Gilbert Angermann
1601 1024x682 Px, 26.03.2011