Bilder von Hans Christian Davidsen 218 Bilder

Seemöwen im Hafen von Hirtshals - von der Kristiansand-Fähre aufgenommen. Aufnahme: 1. Juli 2018.
Hans Christian Davidsen
Sumpfkrokodil im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
90 1200x713 Px, 14.11.2017
Sumpfkrokodil im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
Afrikanische Esel im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
92 1200x801 Px, 14.11.2017
Giraffen im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
72 1200x801 Px, 14.11.2017
Giraffe im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
73 849x1200 Px, 14.11.2017
Erdhörnchen (Xerinae) auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 21. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
70 1200x726 Px, 14.11.2017
Erdhörnchen (Xerinae) auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 21. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
72 1200x732 Px, 14.11.2017
Erdhörnchen (Xerinae) auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 21. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
73 1200x833 Px, 14.11.2017
Dromedare im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
68 808x1200 Px, 13.11.2017
Dromedare im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
72 1200x801 Px, 13.11.2017
Dromedar (Camelus dromedarius) im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
75 1200x773 Px, 13.11.2017
Dromedar (Camelus dromedarius) im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
66 1200x708 Px, 13.11.2017
Strauss im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017. Aufnahme: 20. Oktrober 2017.
Hans Christian Davidsen
68 1200x773 Px, 13.11.2017
Steppenzebra (Equus quagga) im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
84 1200x795 Px, 13.11.2017
Steppenzebra (Equus quagga) im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
74 1200x765 Px, 13.11.2017
Antilope im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
74 770x1200 Px, 13.11.2017
Antilope im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
69 1200x796 Px, 13.11.2017
Weiße Sumpfwallaby im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
Ein Flusspferd (Hippopotamidae) im Oasis Park auf der Insel Fuerteventura in Spanien. Aufnahme: 19. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
67 1200x734 Px, 13.11.2017
Das Erdmännchen (Suricata suricatta), auch Surfkate genannt, ist eine Säugetierart aus der Familie der Mangusten (Herpestidae). Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
83 1200x801 Px, 25.10.2017
Der Grüne Leguan (Iguana iguana) ist ein Vertreter der Leguane (Iguanidae), dessen Lebensraum in Mittelamerika und Südamerika liegt.Entgegen dem Namen ist Iguana iguana nicht vollkommen grün, viele Tiere sind eher gräulich-grün oder haben einen starken Einfluss von brauner Farbe. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
70 1200x771 Px, 23.10.2017
Das Erdmännchen (Suricata suricatta), auch Surikate oder veraltet Scharrtier genannt, ist eine Säugetierart aus der Familie der Mangusten (Herpestidae). Mit durchschnittlich 700 bis 750 g ist es eine der kleinsten Mangustenarten, es hat ein hellgraues Fell mit unauffälligen Querstreifen. Erdmännchen leben in trockenen Regionen im südlichen Afrika. Sie leben in Gruppen von vier bis neun Tieren mit ausgeprägtem Sozialverhalten und ernähren sich vorwiegend von Insekten. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
73 1200x749 Px, 23.10.2017
Rosaflamingo (Phoenicopterus roseus) - Rosaflamingos brüten in individuenreichen Kolonien auf flachen Inseln an ausgedehnten, flachen, schlammigen Stränden an Salzseen oder Meeresbuchten. Geeignete Standorte müssen einen Schutz vor Störungen und dem Eindringen von Prädatoren und gleichzeitig Zugang zu Nahrungsgründen bieten. Aufnahme: 20. Oktober 2017.
Hans Christian Davidsen
GALERIE 3