Die ehemaligen Abraum- oder Bergehalden von Bergwerken bieten vielen Insekten einen Lebensraum
Die ehemaligen Abraum- oder Bergehalden von Bergwerken bieten vielen Insekten einen Lebensraum. Oft sind Absinkweiher und Tümpel in der Nähe und die Steine speichern die Wärme der Sonne.

Blutrote Heidelibelle am 18.10.2012 an der Bergehalde Göttelborn.
Grüner Baumpython

Die ehemaligen Abraum- oder Bergehalden von Bergwerken bieten vielen Insekten einen Lebensraum.

Oft sind Absinkweiher und Tümpel in der Nähe und die Steine speichern die Wärme der Sonne. Blutrote Heidelibelle am 18.10.2012 an der Bergehalde Göttelborn.

Erhard Pitzius

22.11.2012, 669 Aufrufe, 1 Kommentar
Georg Friebe 25.03.2018 23:12
Auch wenn nicht erkennbar ist, ob die Haxen gestreift sind oder nicht: Die "Spiegeleier" sind deutlich sichtbar. Männchen von Sympetrum striolatum

schöne Grüße
Georg
Blutrote Heidelibelle an der Hauswand (DEUTSCHLAND - Rheine, 17.08.2012)
Reinhard Zabel
466 682x1024 Px, 21.10.2012
Der Große Blaupfeil (Orthetrum cancellatum) ruht sich auf einer Sitzbank eines Ruderbootes aus. 25.07.2012 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny
737 1024x745 Px, 26.07.2012
Blattbauch Weibchen
Markus Walti
729  1 800x487 Px, 06.11.2011
Landung einer Libelle auf einer vertrockneten Blüte. 03.09.2011
De Rond Hans und Jeanny
764  1 1000x751 Px, 05.09.2011